Schaebens Aloe Vera Maske

Shelly Abdallah | 7. Mai 2017 | / / |
Schaebens Aloe Vera Maske

Guten Morgen meine Lieben
Hoffe euch geht es gut

Ich möchte euch heute in diesen Beitrag, die Schaebens Aloe Vera Maske vorstellen. Ich wende ich Maske gerne an, da sie meiner Haut doch viel Feuchtigkeit wieder gibt. Die Maske ist für jeden Hauttypen gemacht. Was ich schön finde an den Schaebens Masken, die haben zwei Kammern, das heißt die Maske ist für zwei Anwendungen gemacht. Die Maske bekommt ihr mit einen Inhalt vom  ml das heißt 2 x 5 ml für 0,55 Euro bei Rossmann, DM oder anderen Drogeriemärkte.

Schaebens Aloe Vera Maske
Schaebens Aloe Vera Maske
Schaebens Aloe Vera Maske
für alle Hauttypen, glättend, spendet extra viel Feuchtigkeit & belebt, Sanddorn, Sheabutter & Panthenol 


Schaebens Aloe Vera Maske:

Die Extrakte der Wüstenpflanze Aloe Vera sind reich an Vitaminen, Mineralsalzen und Aminosäuren. Ihre heilende und regenerierende Wirkung wird von vielen Völkern seit Jahrhunderten geschätzt. Diese Maske enthält besonders viel Aloe Vera und spendet der Haut dadurch extra viel Feuchtikeit. Die reichhaltige Rezeptur mit Sanddorn-Extrakt und Sheabutter glättet feine Trockenheitsfältchen. Panthenol regeneriert die Haut nachhaltig.

Ergebnis:
  • Die Haut wirkt strahlend frisch, glatt und vitalisiert.
  • spendet extra viel Feuchtigkeit
  • glättet Trockenheitsfältchen
  • verbessert die Hautfeuchtigkeit nachweislich um 22%
  • regeneriert, belebt und erfrischt

Bei trockener Haut wirkt eine regelmäßige Verwendung von Gesichtsmasken häufig Wunder. Die Aloe Vera Gesichtsmaske von Schaebens erfrischt nicht nur raue und spröde Haut, sondern ist eine Wonne für jeden Hauttyp. Die Extrakte der Wüstenpflanze Aloe Vera sind reich an Vitaminen, Mineralsalzen und Aminosäuren. Ihre heilende und regenerierende Wirkung wird von vielen Völkern seit Jahrhunderten geschätzt und findet in unterschiedlichsten Kulturen überall auf der Welt große Beachtung.

Diese Gesichtsmaske von Schaebens enthält besonders viel Aloe Vera und spendet Ihrer Haut dadurch extra viel Feuchtigkeit. Wie durch klinische Tests bewiesen, wird bei regelmäßiger und gründlicher Anwendung die Hautfeuchtigkeit um 22 % verbessert. Die reichhaltige Aloe Vera Rezeptur mit Sanddorn-Extrakt und Sheabutter glättet feine Trockenheitsfältchen und erfrischt. Zusätzlich regenerieren die in der Gesichtsmaske enthaltenen Wirkstoffe Panthenol und Bisabolol die Haut nachhaltig.


Die Besonderheiten:

  • mit Sanddorn, Sheabutter und Panthenol für alle Hauttypen
  • spendet extra viel Feuchtigkeit
  • glättet Trockenheitsfältchen
  • regeneriert, entspannt und erfrischt


Die feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske gleichmäßig auf die gereinigte Haut (und Dekolleté) auftragen. Augen- und Lippenpartie sollten ausgespart werden. Nach ca. 10 Minuten Einwirkzeit die Reste der Aloe Vera Maske sanft einmassieren oder mit einem Kosmetiktuch entfernen. Bei sehr trockener Haut oder einem Bedarf nach mehr Feuchtigkeit, sollte die Anwendung mehrmals pro Woche durchgeführt werden.


Aqua, Glycerin, Caprylic/ Capric Triglyceride, Isopropyl Palmitate, Cetearyl Alcohol, Glyceryl StearateGlyceryl Stearate Citrate, Panthenol, Butyrospermum Parkii Butter, Aloe Barbadensis Leaf Juice PowderAscorbyl Palmitate, Bisabolol, Helianthus Annuus Seed Oil, Hippophae Rhamnoides Fruit Extract, Rosmarinus Officinalis Leaf Extract, Tocopherol, Alcohol, Benzoic Acid, Butylphenyl Methylpropional, Citric Acid, Dehydroacetic Acid, Lactic Acid, Limonene, Linalool, Parfum, Phenoxyethanol, Sodium Hydroxide, Sodium Phytate, Sorbic Acid, Xanthan Gum.


Die Aloe Vera Maske enthält keine:
  • PEG-Emulgatoren
  • Paraffine, Silikone oder Mineralöle
  • Parabene
  • Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs


Schaebens Aloe Vera Maske
Schaebens Aloe Vera Maske

Folgende Inhaltsstoffe sind aus Bestandteilen der Ölpalme hergestellt: 
  • Glyceryl Stearate Citrate
  • Ascorbyl Palmitate

Folgende Inhaltsstoffe können aus Bestandteilen der Ölpalme hergestellt sein: 
  • Caprylic Capric
  • Triglyceride
  •  Palmitate
  •  Cetearyl Alcohol
  •  Glyceryl Stearate

Die Nachfrage nach Palmöl steigt weltweit stark. Doch die Palmölproduktion führt in Indonesien und Malaisien zur massiven Zerstörung von Regenwäldern und Torfgebieten. Dies hat verheerende Folgen für die Biodiversität, das Klima, und die lokale Bevölkerung.


Schaebens Aloe Vera Maske
Schaebens Aloe Vera Maske
Die Verpackung ist in einen schönen Smaragdgrün, kann ich so sagen. Oben und unten ist sie kleines Stück grau. Die Maske ist in zwei Kammern aufgeteilt mit je 5 ml. Auf der Vorderseite der Schaebens Aloe Vera Maske befindet sich der Name der Firma, der Name der Maske, eine kleine Information über das Produkt sowie eine Frau, die eine Maske trägt, Auf der Rückseite der Schaebens Aloe Vera Maske seht ihr eine ausführlichere Information, Inhaltsstoffe, Anwendung, Hinweis, Inhalt und das Testergebnis.

An der oberen und an der unteren Ecke könnt ihr je eine Kammer öffnen. Ich würde euch empfehlen, eine Schere zu verwenden, da innen drin sich eine Folie befindet, und die Ecken nicht so leicht zum abreisen sind, durch die Folie. Manchmal sind die Ecken und auch die Ränder leicht scharf, sodass ihr euch leicht in die Finger schneiden könnt.

Das Dosieren ist meiner Meinung nach einfach, da die Maske in zwei Kammern aufgeteilt ist, und ihr euch selber aussuchen könnt, wie groß ihr die Öffnung macht. Ich würde euch empfehlen, die Öffnung nicht zu klein zu machen, es könnte beim raus drücken, dann wegen den Druck spritzen, und ihr habt die Maske dann überall hängen, aber nicht wo ihr sie wollt. Ist mir auch schon mal passiert, daher sage ich das. Ich habe einmal das Loch zu klein geschnitten, auf die Verpackung gedruckt und die Maske hat durch die Öffnung in sämtliche Himmelsrichtungen gespritzt, sodass ich die Maske am Schrank, Spiegel und auch meiner Wand hängen hatte.

Die Konsistenz der Schaebens Aloe Vera Maske ist wie ihr auf den Bildern sehen könnt, cremig aber erinnert mich auch an Butter, die schon eine Zeit lang in warmen steht. Der Farbe der Schaebens Aloe Vera Maske ist ein gelb weiß, ich sage schon es ist Butterfarbe. Die Farbe erinnert mich an Butter. Die Maske riecht angenehm, frisch, da kommt wirklich das Aloe Vera durch. Die Abwendung ist auch einfach erklärt, damit wird keiner wirklich Probleme haben.

Eine Kammer reicht wirklich vollkommen aus für Gesicht und Dekolleté. Durch die Cremige Konsistenz lässt sie sich wunderbar auf der Haut auftragen und verteilen. Nach ca. 10 Minuten Einwirkzeit die Reste der Maske sanft einmassieren oder mit einem Kosmetiktuch abnehmen. Ich nehme die Maske immer mit einen Kosmetiktuch ab. Hier würde ich empfehlen, Leute die trockene Haut im Gesicht haben, sollten die Maske im Gesicht einmassieren, Menschen die ölige Haut oder Stellen haben, sollten die Maske mit einen Kosmetiktuch entfernen. Die Maske fühlt sich angenehm auf der Haut. Sie wärmt sich jetzt nicht auf, aber kühl ist sie auch nicht, außer die war im Kühlschrank.

Nach der Anwendung wurde meine Haut weich und glatt und hatte wirklich viel Feuchtigkeit abbekommen. Ich habe einige Stellen im Gesicht, die sind manchmal etwas trocken und pellen sich ab. Selbst diese Trockene stellen waren weg gewesen, glatt und weich. Ich hatte von dem Effekt zwei Tage was von gehabt. Aber der Hersteller hat ja auch geschrieben Bei Bedarf mehrmals wöchentlich anwenden. 

Ich bin zufrieden mit der Maske. Schaebens hat auch wirklich tolle Masken. Aber was ich wirklich nicht toll finde, das in diesen Produkt wie ihr oben schon gesehen habt, sehr viel Palmöl enthalten. Wie ich öfter schon geschrieben habe, das Schadet unserer Umwelt. Butylphenyl Methylpropional ist ein Duftstoff, den ich Allergikern nicht empfehlen kann. Potentes Allergen. Für Kontaktallergiker ist dieser Duftstoff nicht empfehlenswert. Duftstoffe sollten von Asthmatikern und Personen mit hyperreagiblen Atemwegen generell gemieden werden. Reproduktionstoxizität (Beeinträchtigung der Fortpflanzungsfähigkeit) in Tierversuchen nachgewiesen.

Von den Inhaltsstoffen jetzt abgesehen, ist es tolles Produkt, was auch hält was es verspricht. Ich finde die Maske toll und werde ich mir auf jeden Fall wieder kaufen. Ich kann sie auch nur empfehlen. Preis ist auch preiswert, das zwei Kammern System finde ich super, da ihr die Maske zwei mal Anwenden könnt, und auch richtig Dosieren könnt. So habt ihr nicht noch viel von der Maske über, wie es meistens bei der nicht geteilten Maske ist. Ich habe auf die Maske auch nicht reagiert, das heißt ich hatte keine Rötung, Ausschlag oder ähnliches habt.


- ♡ - 

► Kennt ihr die Schaebens Aloe Vera
 Maske schon ??

► Welche Erfahrung habt ihr mit 
dem Produkt gemacht ??

► Würdet ihr die Gesichtsmaske
noch einmal verwenden 
der empfehlen ??



- ♡ -

* Dieses Produkt habe ich selbst erworben und dieser Artikel ist nicht im Rahmen einer Kooperation entstanden 

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Wow so eine ausführliche Produktvorstellung! Die Maske hört sich wirklich gut an und ich LIEBE Aloe Vera. Wird von mir also auf jeden Fall gekauft und auch probiert, Danke für den Tipp <3

Be Sassique hat gesagt…

Ich bin ein großer Fan der Schaebens Masken und finde auch diese hier super. Danke für deinen tollen und sehr ausführlichen Beitrag.
Hab einen wundervollen Sonntag <3
Liebste Grüße
Sassi

Alina hat gesagt…

Hallo Shelly, es freut mich, wenn Dich die Schaebens Maske so gut überzeugen konnte! Wie Du auch schon geschrieben hast, finde ich es auch blöd, dass das Produkte Palmöl enthält.
Liebe Grüße Alina

Mimmy Orchid hat gesagt…

Ich habe mir Aloe Vera Maske von Schaebens auch gekauft & finde diese echt toll, sehr erfrischend :).
Ich wechsel was Masken betrifft immer gerne ab, aber diese werde ich sicherlich auch nochmal nachkaufen.

Liebe Grüße

Wir Testen hat gesagt…

Die Maske habe ich noch nicht ausprobiert, aber Schaebens mag ich generell sehr gerne.
Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag

Andrina Götz hat gesagt…

Ein toller Beitrag! ICh mag die Masken von Schaebens allerdings nicht so gern, denn die Inhaltsstoffe sagen mir hier einfach nicht zu 100 Prozent zu.

Liebe Grüße
Andrina

Danie hat gesagt…

Ich mag die Detox Masken von L'oreal total gerne :)

Liebe Grüße Danie von www.daaaniieee.at

Sigrid Braun hat gesagt…

Ich benütze diese Maske auch sehr gerne.Bei meiner sehr empfindlichen Haut muss ich die Produkte sehr sorgfältig auswählen. Aber diese Schaebens Maske vertrage ich recht gut
Liebe Grüße Sigrid

Ronja hat gesagt…

Die Maske habe ich auch schon oft ausprobiert. Aloe Vera soll ja sowieso sehr gut für haut und haare sein. Liebe Grüße Ronja vom Beauty und Lifestyle Blog www.ronjarosegold.de

Jessica hat gesagt…

Die Maske wollte ich schon immer mal ausprobieren! Werde ich auch jetzt machen :)
Danke für dein ausführlichen Beitrag!

Wünsche dir noch einen schönen Tag,

Jessica von www.jefame.com <3

Shelly Abdallah hat gesagt…

Danke sehr :)
Das Produkt ist echt klasse kann ich nur empfehlen

Shelly Abdallah hat gesagt…

Ich bin auch ein Fan von Schaebens Masken. Die sind echt super und ich verwende die gerne :)

Shelly Abdallah hat gesagt…

Das stimmt, finde ich auch nicht gerade toll mit dem Palmöl aber leider ist das in fast jeden Produkt enthalten

Shelly Abdallah hat gesagt…

Ich wechsel auch immer meine Masken ab und nehme die die meine Haut gerade braucht :)

Shelly Abdallah hat gesagt…

Die Produkte sind klasse von Schaebens

Shelly Abdallah hat gesagt…

Danke sehr :)
Die Inhaltsstoffe sind nicht so schön, aber ich vertrage die besser gesagt meine Haut verträgt die gut und der Effekt ist da. Bei meiner Haut muss ich immer so gucken.

Shelly Abdallah hat gesagt…

Die habe ich auch schon ausprobiert, fand die auch sehr schön.

Shelly Abdallah hat gesagt…

Du hast das gleiche Problem wie ich :) Ich kenne das sehr gut :)

Shelly Abdallah hat gesagt…

Das stimmt, ich verwende gerne Produkte mit Aloe Vera :)

Shelly Abdallah hat gesagt…

Bitte sehr die Maske ist echt spitze :)

Vanessa Nessa hat gesagt…

Du schreibst immer so gute, ausführliche Reviews. Weiter so!

Shelly Abdallah hat gesagt…

Danke sehr :)

Anonym hat gesagt…

Goood day! This is my 1st comment here so I just wanted to give a quick shout out and say I really enjoy reading through your posts.
Can you recommnend any other blogs/websites/forums thyat go over the same
subjects?Thanks a lot!

© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss