Nivea In-Dusch Soft Milk

17. März 2017

Nivea In-Dusch Soft Milk

Guten Morgen meine Lieben
Hoffe euch geht es gut

Ich möchte euch heute in diesen Artikel die Nivea In-Dusch Soft Milk vorstellen. Die In-Dusch Soft Milk hab ich mir vor paar Wochen bei Rossmann mit einen Inhalt von 400 ml für 2,95 Euro gekauft gehabt. Die Nivea Werbung ist ansprechend für mich, da ich nicht immer Lust habe nach dem Duschen mich einzucremen, faul bin ich öfters. Denke mal das kennen viele von euch von sich selbst her. Ich hab die Nivea In-Dusch Soft Milk eine längere Zeit getestet und ausprobiert und möchte euch heute meine Erfahrungen mit der Nivea In-Dusch Soft Milk erzählen.


Nivea In-Dusch Soft Milk

Nivea In-Dusch Soft Milk


Körperlotion In-Dusch Soft Milk

Nivea In-Dusch Soft Milk mit verwöhnender Sheabutter cremt bereits beim Duschen. Die nasse Haut nimmt die Pflege leicht auf, und die In-Dusch zieht schnell ein. Hautverträglichkeit dermatologisch getestet. Ohne künstliche Farbstoffe und Silikone.

Verwöhnen Sie trockene Haut mit einer besonderen Pflege schon in der Dusche. Die In-Dusch Milk mit Shea-Butter kann von der nassen Haut schneller aufgenommen werden. Nach dem Duschen einfach eincremen, abduschen und abtrocknen. Sie können sich direkt anziehen. Eine zusätzliche Body Lotion ist nicht notwendig. Für spürbar weiche und gepflegte Haut: NIVEA In-Dusch Verwöhnende Soft Milk.

  • Pflegt die Haut unter der Dusche mit einer intensiven Formel mit Shea-Butter
  • Lässt sich leicht eincremen, zieht schnell ein und spendet Feuchtigkeit ohne zu kleben
  • Sofortiges Anziehen nach dem Abduschen und Abtrocken möglich
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

Nivea In-Dusch Soft Milk





1. Duschen Sie wie gewohnt mit Ihrem Duschgel

2. Cremen Sie anschließend Ihre nasse Haut noch in der Dusche mit der verwöhnenden In-Dusch Soft-Milk ein.

3. Duschen Sie danach erneut mit warmen Wasser ab.

4. Ein zusätzliches Eincremen ist nicht notwendig. Hinterlässt keine Rückstände im Handtuch


Aqua, Cera Microcristallina, Paraffinum Liquidum, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Hydrogenated Coco-Glycerides, Stearyl Alcohol, Myristyl Alcohol, Butyrospermum Parkii Butter, Sodium Carbomer, Sodium Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Aluminum Starch Octenylsuccinate, Phenoxyethanol, Limonene, Citronellol, Benzyl Alcohol, Linalool, Alpha-Isomethyl Ionone, Geraniol, Parfum


Nivea In-Dusch Soft Milk

Die Nivea In-Dusch Soft Milk befindet sich in der typischen blauen Nivea Kunststoff Flasche. Der Deckel ist in einen etwas dunkleren Blau aus die Flasche und besteht ebenfalls aus Kunststoff. Er lässt sich leicht öffnen und gut verschließen. Durch das Klick Geräusch wisst ihr das der Deckel wieder richtig verschlossen ist. Durch die Größe und der breite der Nivea In-Dusch Soft Milk ist die Flasche handlich, bei nassen und feuchten Händen. Das Design der Nivea In-Dusch Soft Milk find ich persönlich ansprechend. Es befindet ich nicht zu viel auf der Vorderseite der Flasche. Auf der Vorderseite der Nivea In-Dusch Soft Milk ist ein Duschkopf angebildet, sowie der Name der Firma, der Produktname, Inhalt und eine kleine Information über das Produkt. Ihr könnt eine Sheanuss sehen. Auf der Rückseite der Nivea In-Dusch Soft Milk Flasche seht ihr eine Erklärung wie das Produkt anzuwenden ist, Inhalt, Inhaltsstoffe, eine ausführliche Information über die Nivea In-Dusch Soft Milk und die Kontaktdaten der Firma Nivea.

Die Konsistenz des Produktes ist cremig, es erinnert einen mehr an Creme als an Duschgel. Ihr seht es oben auf den Bild. Der Geruch der Nivea In-Dusch Soft Milk finde ich angenehm, die Soft Milk riecht gut süßlich, und nicht aufdringlich oder ähnliches. Der Geruch hat mich wirklich begeistern. Kein Chemischer Geruch oder Künstlicher Geruch wie es bei einigen Produkten ist.

Das anwenden des Produktes ist leicht, Nivea hat eine super Erklärung, verständlich. Das Produkt ist leicht zu Dosieren, da werdet ihr keine Probleme mit haben. Was ich auf jeden Fall nicht empfehle, das ihr die Nivea In-Dusch Soft Milk mit einem Waschlappen anwendet. Das Produkt saugt sich in den Waschlappen ein und gelangt kaum auf die Haut. Ohne Waschlappen lässt sich die Nivea In-Dusch Soft Milk schön auf die Haut auftragen und verteilen. Es wird in der Dusche rutschig auf dem Boden


Nivea In-Dusch Soft Milk

Nach den benutzen der Nivea In-Dusch Soft Milk fühlte sich meine Haut weich und gepflegt an, das weiche und gepflegte hielt nicht lange an. Nach drei bis vier Stunden fing meine Haut wieder an trocken zu werden. Die Idee von Nivea find ich persönlich eine tolle Idee. Es ist anders als wenn ihr euch nach dem Duschen eincremt. Mich hat das Produkt nicht direkt überzeugen, unter anderen weil die Pflege nicht lange anhält, dann die Inhaltsstoffe und das rutschige in der Dusche.Eine Reaktion, Rötung oder ähnliches hab ich von der Nivea In-Dusch Soft Milk nicht bekommen. Meine Haut verträgt das Produkt gut. Das von Haut zu Haut unterschiedlich.

Ich persönlich werde mir das Produkt nicht mehr kaufen, in Drogerie Märkten gibts Produkte die sind preiswerter und haben bessere Qualität. Dann Creme ich mich nach dem Duschen immer ein, da hat meine Haut mehr von als von der Nivea In-Dusch Soft Milk. Das müsste jeder für sich selbst entscheiden.



-

► Hat jemand von euch Nivea In-Dusch 
Soft Milk ausprobiert??

► Welche Erfahrung habt ihr mit 
dem Produkt gemacht ??

► Was verwendet ihr 
das Produkt ??

- -


Kommentare:

  1. Hats bei uns letztes Jahr schon gegeben und wurde wieder aus dem Sortiment genommen :)

    LG Danie
    www.daaaniieee.at

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    diese Sorte kenne ich noch nicht, ich benutze regelmäßig die dunkelblaue Variante.
    Dass deine Haut sich nach wenigen Stunden schon wieder trocken anfühlt, klingt nun aber auch nicht, als müsste ich sie dringend probieren.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So schön ist das Produkt leider nicht. Habe mir durch die Werbung doch mehr versprochen.

      Löschen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss