Halloween - Kostüm 2016

1. November 2016

Shelly Abdallah Halloween Kostüm


Guten Morgen meine Lieben
Hoffe euch geht es gut


Auch die gruseligste Nacht im Jahr ist jetzt vorbei. Leider habe ich es gestern nicht geschafft euch mein Halloween Kostüm zu zeigen, aber natürlich mache ich das jetzt. 

Ich habe mir lange überlegt welches Kostüm oder als was ich mich verkleiden soll, es gibt ja so viele Möglichkeiten und war mir ehrlich gesagt bis gestern noch nicht einig mit mir was ich wirklich machen soll. Dann kam mir so eine kleine Idee. Viele Menschen kommen ja immer an und fangen an Shelly du siehst aus wie eine Puppe voll süß und so, und dann kam mir die Idee wieso nicht einfach mal sich als Puppe verkleiden.


Als erstes wenn man Halloween und Puppe hört kommt der Gedanke Chucky die Mörderpuppe. Das war auch so mein erster Gedanke aber leider hatte ich zu der Zeit nicht gerade den passenden Pullover und die Schuhe gehabt und auch nicht die passenden Haare, und ich hatte nicht gerade Lust in die Stadt zu gehen und mir das für für ein paar Fotos zu suchen und zu kaufen. Wenn die Geschäfte es nicht hätten stände ich dann da.


Shelly Abdallah Halloween Kostüm von 2016


Dann erinnerte ich mich an damals wo ich klein war. Meine Mutter hatte damals diese Pierrot Puppen, ich denke mal viele kennen diese Puppen. Ich hatte damals so richtig Angst vor dieser Puppe gehabt und ehrlich gesagt freundlich sehen die ja nicht gerade aus :) Ich gehe diesen Puppen heute noch aus den weg so gut es geht.

Und da hatte ich die Idee zu meinen Kostüm. Ich male mich einfach bisschen was an und werde eine Pierrot Puppe :) Hat auch ganz gut geklappt finde ich. Natürlich wollte meine kleine Schwester für ihre Einladung zu einer Halloween Party das gleiche Kostüm haben. Ihr hat das so gut an mir gefallen. Hab ihr dann natürlich auch das gleiche Kostüm verpasst.

Shelly Abdallah Halloween Kostüm von 2016


Ich selber habe das Kostüm ja nur für paar Bilder gemacht, mein Halloweenabend habe ich dann auf den Sofa verbracht mit Chipz Gummibären und Essen und Sky Action und Horrorfilmen. Ich liebe Halloween einfach obwohl ich nicht raus gehe feiern wie viele es machen. In den letzten Jahren bin ich eigentlich immer mit meinen kleinen Geschwistern los gegangen Süßes oder Sauren. Habe es diesmal aber wirklich ausgelassen, bei uns sind in Moment sehr viele Horrorclowns unterwegs gewesen. Da ist es mir doch sicherer zuhause zu bleiben mit den kleinen. 




- -

► Was war euer Halloween Kostüm ??

► Wie habt ihr euer Halloweenabend gestalten ?? 

- -


Kommentare:

  1. Cooler Look :D erinnert mich echt an eine Puppe! Hast dir was tolles einfallen lassen.

    Ich finde deine Idee an Heiligabend zu grillen einfach nur geil hahaha. Hab das noch nie bei jemandem gehört :) wir grillen immer am 01.01. Aber sonst eher selten über die Winterzeit. Echt cool bei dir

    AntwortenLöschen
  2. Du hast immer so toll voluminöse Haare. :) Dein Make-Up gefällt mir sehr gut. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr meine Haare ist immer so Problem :)

      Löschen
  3. Tolle Verkleidung und Make-up!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Wow, diese Augen.....gefällt mir sehr gut. Fast zuschade, dieses Make-Up nur einen Tag zu tragen :-) LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :) Ist wirklich was Schade aber kann man leider nichts machen. Aber ich liebe Halloween

      Löschen
  5. Du siehst klasse aus, dein Look gefällt mir unheimlich gut :) Siehst wirklich aus wie eine Puppe.

    Dankeschön <3 Haha kann ich verstehen, Kürbise können schon ganz schön nerven :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :) Leute nennen mich ja immer Puppe :D

      Löschen
  6. Dankeschön =) Ja ich muss da immer an "Red Riding Hood" denken :D Auch schön =)

    Ein schönes Kostüm und ein tolles Make Up =) Die Augen sind richtig genial geschminkt.

    AntwortenLöschen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

© 2012 · Shelly Abdalah · Impressum · Datenschutz · Haftugsausschluss