Thymian als Heilpflanze

28 Oktober 2016

Thymian als Heilpflanze


Thymian - Hilft bei Husten & Co. Sie duften und aromatisieren unsere Speisen - wunderbar. Doch viele Gewürze sind nicht nur lecker und gesund, sondern sogar heilsam !!.


Thymian - Hilft bei Husten & Co.


Die ätherischen Öle des Würzkrauts helfen, festsitzenden Schleim in den Atemwegen zu lösen und abzutransportieren. Zudem gilt Thymian als antibakteriell. Auch bei Bläschen und Entzündungen im Mundbereich kann er hilfreich sein. 


Hierfür am besten mit Sud ( 1 TL Thymianblättchen mit 0,2 l kochendem Wasser überbrühen, 5 Minuten ziehen lassen ) gurgeln.



Bei Husten wirkt Tee, oder noch besser, ein Hustensaft mit Thymian.



Kommentare:

  1. Das ist ja interessant, wusste ich gar nicht :) Ich benutze Thymian gerne als Gewürz.

    Donut hört sich wirklich sehr lecker an, schmeckt auch nach Vanille Karamell. Aber ich finde den Geschmack leider etwas künstlich :-/

    AntwortenLöschen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

Der Inhalt dieser Seiten ist mein Eigentum und unterliegt dem deutschen Urheberrecht. Die Kopie, Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen vorab meiner schriftlichen Zustimmung.


© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss