Meine 10 Peinliche Dinge über mich

1. Oktober 2016

Shelly Abdallah mit braunen Haaren



So meine Lieben
Schön das ihr vorbei schaut


Wie die Überschrift schon besagt geht es heute in diesen Post um die 10 Dinge die mir heute noch peinlich sind und halt um die peinlichen Sachen die mir passiert sind 

1. Kondome kaufen

Ich weiß, vielleicht ist es einfach nur eine Einbildung. aber wirklich jedes Mal, wenn ich mir eine Packung Kondome kaufe, habe ich das Gefühl die Verkäuferin zieht die rot-leuchtende Packung mit einem Naserümpfen über den Scanner. So schnell es geht, stopfe ich nach dem bezahlen die hochrot leuchtende Packung in meine Tasche und verlasse fluchtartig das Gebäude.


2. In der Apotheke nach Scheidenpilz Präperaten fragen

Ok, falls Männer diesen Text lesen – ihr müsst jetzt ganz stark sein. Aber alle hier anwesenden Mädels wissen wovon ich spreche, es gibt beinahe nichts Unangenehmeres als Scheidenpilz. Nicht mal meinem schlimmsten Feind würde ich Scheidenpilz an den Hals wünschen. Aber sollte man nichts desto trotz mal wieder das Vergnügen haben, sehnt man sich eigentlich nur nach Linderung. Was tut Frau? Sie geht zu einer Tageszeit in die Apotheke, an der man eigentlich kaum Menschen dort erwarten dürfte. Aber eines ist so sicher, wie das Amen im Gebet: braucht man Medikamente gegen Scheidenpilz wird die Apotheke bis auf den letzten Meter gefüllt sein. Beinahe so, als ob man es einem ansehen könnte und die Leute sich wie bei einem Theaterstück darauf freuen, endlich die Pointe zu hören. Also stell ich mich in die Schlange in der Hoffnung nicht den süßen Apotheker mit den Grübchen und dem umwerfenden Lächeln zu erwischen. Huhh, Glück gehabt. Die bereits ältere Dame bedient mich. Ich werfe nochmals einen Blick über beide Schultern, um sicher zu stellen, dass mein Hintermann auch außer Hörweite ist und murmle kaum hörbar: „Einmal Canesten, die Ein-Tages-Kur, bitte.“ Huhh, es ist raus. Doch nun kommt der Auftritt der leicht betagten Apothekerin. Vorhang auf. Mit fester Stimme und meiner Meinung nach für jeden im Raum hörbar, fragt sie mich: „Wie lange haben Sie denn schon den Scheidenpilz?“ Da war es. Sie hat DAS Wort laut und für alle hörbar ausgesprochen. Ich laufe rot an und hasple ganz leise: „Erst seit heute und bitte geben Sie mir einfach die Ein-Tages-Kur!“ Erdboden öffne dich. Schnell!! „Kindchen, wenn der Scheidenpilz in ein bis zwei Tagen nicht weg ist, müssen Sie dringend ihren Gynäkologen aufsuchen!“ Ich stecke den Kopf zwischen meine Schultern, bezahle so schnell ich kann und ohne auch nur noch einmal aufzusehen, verlasse ich die Apotheke, als hätte ich eine Bank ausgeraubt. Dies hat sich wirklich so zugetragen, seither bestellte ich Canesten auf Vorrat im Internet.


3 . Stereo Anlage

Eine sehr peinliche Situation hatte ich mal mit 17 Jahren wie ich mal vor der Stereo - Anlage das Orchester dirigiert habe, weil ich dachte, ich wäre allein zu Haus und auf einmal gemerkt habe, dass meine Mutter in der Tür stand und mir ganz entgeistert zugesehen hat.


4. Oreo -Alarm 

Letzte Woche war ich mit meiner Mama einkaufen gewesen morgens und habe mir bei Penny Markt ein Paket Oreokekse gekauft und die dann auf den weg zum Lidl im Auto gegessen. Als wir dann ausgestiegen sind und beim Lidl einkaufen waren, haben mich die Menschen so komisch angeschaut. Ich hab mir nichts bei gedacht als ich die Beschwerung am Auto dann sah als ich in die Autoscheibe geguckt habe. Ich bin mit Oreokeks verschmiertem Mund (komplett schwarz) einkaufen gegangen.


5. Männer naja ....

Ich bin mal an einem Tag da war ich 16 Jahre zweimal wegen demselben Typen, den ich angestarrt habe über etwas gefallen. Einmal in einen Kleiderständer im Kaufhaus und dann in einen Blumenkübel. 


6.  Augenkontakt 

Wenn du Augenkontakt mit einer Person aufbauen willst, aber plötzlich wie ein Psycho guckst


7.  Finger Nägel 

Ich hab mir mal den Aroma Nagellack gekauft ( Jahr 2014 ) also vor 2 Jahren und der roch echt sowas von gut. Da habe ich wirklich die erste Zeit davon so begeistert, dass ich alle paar Minuten an meinen Nägeln gerochen habe, was mitten auf der Straße etwas bekloppt gewirkt haben muss und aussah.


8.  Polizei 

Ich hab mal Zuhause kleine B- Day feier gemacht. Irgendwann kam meine ABF und meinte, dass die Polizei unten war und den Veranstalter suchte. Als ich hinuntereilte, stolperte ich auf der Treppe über meine eigenen Füße. Die restlichen Stufen „hoppelte“ ich auf meinem Hintern runter. Die Polizisten schauten mich an und mussten sich das Lachen verkneifen. Sie baten uns, die Musik leiser zu machen und meinten, ich solle das nächste Mal langsamer die Treppe hinuntergehen…

9. Kleiner Käfer

Ich war mit meiner Mum beim Einkaufen im Supermarkt. Ich hab die Angewohnheit, mich immer vorn auf den Einkaufswagen zu stellen und durch die Gänge zu rollen. Klappt eigentlich immer prima - bis auf dieses Mal. Der Wagen hob ab, stand senkrecht, und ich wurde darunter begraben. Als meine Mutter sah, dass ich wie ein kleiner Käfer auf dem Rücken lag und mich von den Lebensmitteln, die auf mir lagen, freistrampelte, brach sie in lautes Gelächter aus und half mir erst auf, als sie sich einigermaßen beruhigt hatte. Ich war die Attraktion des Ladens. Alle starrten mich an.



10. Navi 

Du erklärst einem Fremden den Weg, und erst, nachdem er weggefahren ist, fällt Dir ein, dass Du Dich geirrt hast.

Kommentare:

  1. Wow das ist echt krass mit der Apotheke. Das wäre mir auch peinlich. Och göö mit den Oreo Keksen, ich habe mal mit verschmiertem Lippenstift im Bus gesessen :-D Seitdem schaue ich mega oft in den Spiegel xD.
    Das mit der Polizei wäre mir auch peinlich, vor allem da ich auch super oft stolpere xD

    Stimmt an Weihnachten erinnern die Schuhe auch :) Die Farbe ist wirklich klasse.
    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir passieren solche Dinge leider immer. Für meisten Menschen finden das ja sehr lustig weil die ja dann was zum lachen haben aber ich finde es nicht gerade sehr schön.

      Löschen
  2. Ich finde den Post wirklich klasse von dir einfach lustig vor allem die Nummer 3 und 9 :D Aber überhaupt finde ich den Thema Fakten über dich sehr toll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :) Am Anfang fande ich das nicht gerade lustig aber jetzt kann ich drüber lachen :)

      Löschen
  3. Haha, das mit den Oreo-Keksen hätte auch ich sein können :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha wie gut das ich nicht die einzige bin der das passieren konnte / kann :D

      Löschen
  4. Ich finde das nicht peinlich sondern sehr lustig. Das ein Blogger so einen Post macht habe ich bei keinem Gesehen. Ich finde dein Blog echt sehr gut und hoffe kommen noch weitere Post wie diese.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da könnte ich noch einiges erzählen :) Aber freut mich das es dir gefällt. Schon irgendwo lustig aber auch sehr peinlich.

      Löschen
  5. Die Sachen sind gar nicht so peinlich :)

    Mir wäre das mit dem Scheidenpilz sehr unangenehm :/ Bei solchen Sachen muss ich auch immer schauen, dass niemand hinter mir in der Apotheke ist :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir war das am Anfang schon sehr peinlich alles aber jetzt kann ich schon wieder drüber lachen :)

      Löschen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss