Rezept für Zaubersterne

5. Dezember 2015


Rezept für Zaubersterne


Hallo meine Lieben
Hoffe euch geht es gut

Ich habe euch wieder ein leckeres und leichtes Rezept mit gebracht. ... Rezept für Zaubersterne ... Süßer Hingucker ... Rezept reicht für 20 Stück ...




Rezept für Zaubersterne
Für den Teig
  • 150 g gemahlene Mandeln 
  • 300 g Mehl 
  • 90 g Zucker 
  • 3 EL Vanillearoma 
  • 180 g Butter 
  • 3 Eigelbe 


Zum Verzieren
  • 100 g Fondant in Rose 
  • 100 g Fondant in Weiß 
  • 100 g Fondant in Lila 
  • 200 g Kuchen - Creme Vanille 
  • Silberperlen und Zuckerdeko 




Rezept für Zaubersterne
  • Mandeln, Mehl, Zucker, Vanille, Butter und Eigelb zu einem geschmeidigen Teig verkneten und ca. 30 Minuten kalt stellen. 
  • Backofen auf 200 ° C vorheizen. Den Teig zwischen der Plastikfolie ca. 5 mm dick ausrollen und mit Ausstechförmchen weihnachtliche Motive ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 8 - 10 Minuten goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 
  • Den Fondant ausrollen, passende weihnachtliche Motive ausstechen und mit der Kuchen Creme auf den Keksen fixieren. Mit der restlichen Creme nach Belieben Dekorieren wie Silberperlen oder Zuckerdeko auf den Keksen anbringen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

© 2012 · Shelly Abdalah · Impressum · Datenschutz · Haftugsausschluss