Wenn die Hunde alt werden ....

12 März 2015


Wenn die Hunde alt werden ....

Hallo meine Lieben
Schön das ihr vorbei schaut


Auch unsere geliebten Hunde aber auch andere Tiere werden leider nicht jünger. Sie altern genau so wie wir aber ändert sich bei ihnen auch so viel wie bei uns im Alter ?? .....


Bei Hunden kann man eigentlich sehr schnell erkennen ob ein Hund älter ist oder auch jünger an der Schnauze, sie wird grau. Wie bei uns die Haare grau werden so wird beim Hund die Schnauze grau aber ist das alles was sich beim Hund im Alter ändert ??

Nein bei den Hunden ändert sich genau so viel wie bei uns Menschen. Auch Hunde können im Alter Schlaganfall Herzinfarkte bekommen und auch die ganzen anderen Krankheiten die wir auch bekommen können. Im Alter kann vieles auf uns zukommen und so ist es auch bei den Tiere. Aber dank der guten Fortschritte in der Medizin können Tiere genau so gut behandelt werden mit Medikamente wie wir.



Wenn die Hunde alt werden ....


Aber nicht nur das, leider lassen auch bei Tieren im Alter die Sehkraft nach aber auch das Gehör sowie der Geruchssinn. Das habe ich vor paar Monaten bei meiner alten Hundedame gemerkt. Auch bei ihr hat das sehen, hören und auch der Geruchssinn der nachgelassen. Bei ihr muss man leider schon sehr laut reden oder mit Handzeichen arbeiten. Was ich wirklich sehr empfehlen würde, wenn die Tiere noch jung sind das man zu dem Kommandos parallel die passenden Handzeichen bei bringt. Das wäre dann einfach wenn das Tier dann älter wird. 

So wie bei uns Menschen lässt auch die Blase bei den Hunden sehr nach mit dem alter, also bitte nicht böse sein wenn eure Hund wenn er älter wird mal bisschen was daneben geht. Aber es gibt in Tiergeschäften mittlerweile auch, Windeln für den Hund oder auch Einlagen. Was ich persönlich doch schon sehr gut finde. Falls mal was daneben geht dann in die Einlage. Die habe ich meinem Hund inzwischen auch gekauft. Sie musste sich am Anfang schon bisschen dran gewöhnen aber kommt mit der Zeit schon sehr gut damit klar.


Bei meiner Hundedame hat auch das gehen und laufen sehr nachgelassen, wie bei älteren Menschen tun auch den Hunden im alter die Gelenke weh werden steif und die Tiere werden langsamer und können auch nicht mehr so weit laufen, manchmal möchten sie leider auch nicht mehr so laufen. Bei Hunden sollte man auch wirklich ewiges Treppen steigen vermeiden. Egal ob groß oder klein, Treppen rauf Treppen runter geht bei den Hunden sehr ins Gelenk ob Jung oder alt, durch die Treppen verschleißen die Gelenke der Tiere sehr schnell und das wird dann nicht gerade sehr schön wenn die Tiere wirklich sehr alt werden.

Wenn älter Hunde im Haushalt sind sollte man auch die Nahrung der Hunde umstellen, es gibt in den Geschäften verschiedene Hundefuttersorten für Senioren Hunde, da die Zähne aber auch die Verdauung sich sehr verändern bei den Tieren. Das wichtigste bei einem Altern Hund ist Voraussetzung für ein gemeinsames Zusammenleben mit einem alten Hund ist Rücksichtnahme und Verständnis. Wenn wir alt werden, wir möchten auch gerne das auf uns Rücksicht genommen wird oder das die Leute Verständnis haben das wir es nicht mehr so schnell können oder das wir es überhaupt nicht mehr können. Das ist das gleiche wie bei unseren Oldis die können wir mit einem alten Menschen vergleichen.

Es ist von Hund zu Hund unterschiedlich, wie früh oder spät er in seine meist etwas ruhigere Lebensphase eintritt und der Alterungsprozess erkennbar einsetzt. Große Hunde altern durchschnittlich schneller als kleine. Letztere haben daher eine vergleichsweise höhere Lebenserwartung als ihre großen Artgenossen. Wenn er liegen bleiben möchte, obwohl er die Chance hätte rauszugehen, lasst ihn sich ausruhen. Einem sehr alten Hund kann es tatsächlich genügen, wenn er drei Mal täglich die Möglichkeit bekommt, auf einer kleinen, langsamen Runde sein Geschäft zu verrichten. Andere Hunde gehen weiterhin gern raus und bleiben quirlig bis zuletzt. Viele werden ruhiger, schlafen mehr, möchten dabei nicht gestört werden oder werden eigensinnig. Vielleicht folgen sie den Anweisungen von Herrchen oder Frauchen auch nicht mehr so bereitwillig wie früher und vergessen Erlerntes.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

Der Inhalt dieser Seiten ist mein Eigentum und unterliegt dem deutschen Urheberrecht. Die Kopie, Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen vorab meiner schriftlichen Zustimmung.


© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss