Herbstdeko basteln: Die schönsten Türkränze zum Selbermachen

01 Oktober 2013

Herbstdeko basteln Die schönsten Türkränze zum Selbermachen



Es wird kühler, die Blätter fallen und wir verbringen mehr Zeit zu Hause. Eigentlich die perfekte Zeit, um die eigenen Do-it-yourself-Fähigkeiten auszutesten und mit allem, was im Herbst von den Bäumen fällt, unser Heim zu schmücken. Ihr wisst nicht so richtig, wie ihr das anstellen sollt? Kein Problem! Ich zeige euch, wie ihr in wenigen Schritten wundervoll herbstliche Türkränze zaubern.



Material 

  • Weinstock-Kranz 
  • Blätter 
  • Zweige 
  • Sackleinen 
  • Bänder 
  • Blumendraht 
  • Heißklebepistole 
  • Schere 


Und so geht’s

Die Basis bildet ein Weinstock-Kranz. Steckt je nach Belieben bunte Blätter und Stöcke in den Kranz. Sortiert hierbei etwas nach den einzelnen Elementen. So sieht der Kranz später ordentlicher aus. Dekoration wird mit der Heißklebepistole auf den Kranz geklebt. Anschließend könnt ihr aus der Sackleine eine große Schleife binden und diese mit etwas Blumendraht befestigen. Fertig!


























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

Der Inhalt dieser Seiten ist mein Eigentum und unterliegt dem deutschen Urheberrecht. Die Kopie, Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen vorab meiner schriftlichen Zustimmung.


© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss