Gänsehaut das Sumpfmonster von R.L.Stine

10. März 2013

Gänsehaut das Sumpfmonster von R.L.Stine

Da ihre Eltern geschäftlich unterwegs sind, müssen Lisa und Clark einige Tage bei ihren Großeltern verbringen. Gern tun sie das nicht, denn sie fürchten ich vor dem großen, unheimlichen Haus tief im Sumpf, das die Großeltern bewohnen. Schon bald werden die bösen Vorahnungen der Geschwister bestätigt, denn immer wieder erfüllt ein Furcht erregendes Heulen die Nacht - und das scheint nicht von draußen zu kommen ...



Gänsehaut das Sumpfmonster von R.L.Stine
Gänsehaut das Sumpfmonster von R.L.StineTitel: Das Sumpfmonster
Autor: R.L.Stine
Preis: €  5,00 [D]
Einband: Taschenbuch
Seitenanzahl: 123
Altersempfehlung: ab 10
Reihe: Gänsehaut
Verlag: Omnibus Verlag
Band: Band 58
Erscheinung: Mai 2002
Sprache: deutsch
ISBN: 3-570-21135-5
Gänsehaut das Sumpfmonster von R.L.Stine
Robert Lawrence Stine wurde 1943 in Columbus, Ohio (USA) geboren. Nach seinem Studium arbeitete er als Lehrer und war zehn Jahre lang der Herausgeber der Zeitschrift „Bananas“, die sich vor allem an Jugendliche richtete. Neben seinen Büchern verfasst er Skripte für eine Kinderfernsehserie namens „Eureeka's Castle“. Der Autor hat bereits mehr als 100 Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die ihre Leser durch eine besondere Mischung aus Humor und Spannung in ihren Bann ziehen. Später widmete sich der Autor einem weiteren Genre, dem Thriller, 1995 verfasste er seine erste Horrorgeschichte für Erwachsene. Heut lebt er mit seiner Frau Jane und seinem Sohn Matthew in New York.


Gänsehaut das Sumpfmonster von R.L.Stine
Gänsehaut bekommt man, 
wenn's einen schauert.
Und schaurig geht es zu in dieser Reihe.
Die Hauptfiguren sind ganz normale
Mädchen und Jungen von heute,
neugierig und ziemlich mutig. Am Ende
löst sich der Schrecken, und die Sache
geht gut aus. Aber halt, was war das?

Da ihre Eltern geschäftlich unterwegs sind, müssen Lisa und Clark einige Tage bei ihren Großeltern verbringen. Gern tun sie das nicht, denn sie fürchten ich vor dem großen, unheimlichen Haus tief im Sumpf, das die Großeltern bewohnen. Schon bald werden die bösen Vorahnungen der Geschwister bestätigt, denn immer wieder erfüllt ein Furcht erregendes Heulen die Nacht - und das scheint nicht von draußen zu kommen ....




Gänsehaut das Sumpfmonster von R.L.Stine
Das Buch ist wieder sehr spannend geschrieben, wie alle Bücher von dem Autor. Das Buch regt wie viele Bücher von R.L. Stine die Fantasie an, und ist wieder wunderbar für Kinder und Jugendliche. Das sind einfach tolle Ideen die der Autor hat, auf solche Ideen muss man erst einmal kommen.

Das Design des Buches finde ich passt zu der Geschichte. Ihr seht auf den Bild zwei Monster Pfoten, die die Tür aufmachen oder sich an der Türe festhalten. Gruselig aber doch für Kinder gemacht. Die Schrift in Buch ist relativ groß und auch hier sind es recht kurze Kapitel, so dass die Kinder es sich gut einteilen können. Der Schreibstil ist toll, er passt sich der Jugendsprache an, das Buch ist fesselnd, gruselig und spannend geschrieben. Es ist leichter und verständlicher Satzbau und auch die Worte sind einfach zu verstehen. 

Die Geschichte oder das Buch kann ich echt empfehlen, aber bei der Geschichte ist das Ende offen, es ist keine abgeschlossene Geschichte und der Leser darf sich selber ein Ende aussuchen besser gesagt ausdenken.




 - 

► Hat jemand von euch das Buch schon gelesen ??

► Würdet euch das Buch interessieren ??

► Wie gefällt euch das Buch ?? 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss