Ananas als Heilpflanze

06 Januar 2013


Hallo meine Lieben 
schön das ihr vorbei schaut

Heute wollte ich euch mal einen kleinen Tipp geben der nicht nur sehr gesund ist sondern auch gegen Entzündungen ein sehr guter Helfer ist ...






Ananas gegen Entzündungen
Die süße Frucht ist voller Vitamine, zum Beispiel Provitamin A und C, enthält Kalzium, Kalium und vor allem das Enzym Bromelain, das ermöglicht, in dem Eis weiß Spaltung und Entzündungen hilft zu verblassen. Sie können Ananas präventive, möglicherweise vor dem Besuch des Zahnarztes verbrauchen. Komplikationen treten als so seltener mit der Behandlung. Provitamin A: Vitamin A, auch als Retinol bezeichnet, gehört zu den fettlöslichen Vitaminen. Es spielt eine wichtige Rolle bei dem Wachstum, im Immunsystem und durch die Entwicklung von Zellen und Geweben. Es ist bezeichnend für viele Stoffwechselprozesse, der Zustand der Vaginalschleimhaut, das Wachstum des Fötus, der Hornhaut und Bindegewebe Membran der Augen, die Schleimhäute der Atemwege und der Verdauungstrakt sowie die Eiweiß-Synthese in der Körper. Es beugt sich vor Nachtblindheit und Krankheiten, insbesondere der Lunge, Magen, Brustkrebs, Herzinfarkt, Schlaganfall und lindert Akne. Sie sind eigentlich kein Vitamin A, aber Vorstufen des Vitamin A. Man nennt sie daher auch A-Provitamine. Da sie im Körper teilweise in Vitamin A umgewandelt Vitamin C: Vitamin C ist wichtig, Antioxidationsmittel. Es fängt freie Radikale im Blut, im Gehirn, in den Körperzellen und direkt in den Zellkern und setzt außer Gefecht ihnen. Es ist ein Gefäßschutz und arbeitet präventiv bei allen mit Arteriosklerose (Bluthochdruck, Angina pectoris, Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzinfarkt) verbunden Krankheiten, weil sie das Blut wässerig hält und normalisiert damit den Blutfluss. Außerdem hält es die Innenwände der Arterien glatt, so dass Cholesterin oder andere Substanzen können dort nicht aufgenommen werden. Vitamin C stärkt das Bindegewebe: Es schweißt Eiweiß und andere Substanzen zu Kollagenfasern zusammen und stärkt somit den Verband Stoff. Kollagen sorgt für die Elastizität der Haut, Bändern, Sehnen und Blutgefäßen sowie für die Festigkeit von Zähnen und Knochen. Narbengewebe besteht auch von Kollagen, weshalb es auch so wichtig für die Wundheilung ist. Vitamin C verbessert sich die Calcium- und Eisen Eintritt Kalzium und Eisen sind besser in Verbindung mit Vitamin C. In der Milz und Darmwände Eisen C gelagert aufgenommen wird wieder durch die Vitamin in den Blutkreislauf gebracht und dort auf den Sauerstofftransport und die verwendet werden, Stärkung des Immunsystems und stellt Hormon Zahlung die Zahlung von Hormonen wie Sexualhormone können, melden Drüse Hormone, Stresshormone und Wachstumshormone C entgiftet Vitamin und aktiviert die Leberenzyme, die für dann Abbau von Giftstoffe verantwortlich sind. Dadurch kann es außer Gefecht Gifte wie Cyanid, Formaldehyd und Acetaldehyd, Nitrosamine und Nikotin und vieles mehr setzen. Darüber hinaus stimuliert es die Fettverbrennung in der Muskulatur, die Reaktionsbereitschaft, die Konzentration, die Entspannung steigt, sorgt für positive Stimmung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

Der Inhalt dieser Seiten ist mein Eigentum und unterliegt dem deutschen Urheberrecht. Die Kopie, Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen vorab meiner schriftlichen Zustimmung.


© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss