Rezept für Lachsrollen

Shelly Abdallah | 6. Mai 2012 | / |

Rezept für Lachsrollen

Hey meine Lieben
Schön das ihr vorbei schaut


Heute wollte ich euch eine kleine gesunde Vorspeise zeigen, die ihr ganz leicht selber machen könnt. Das Rezept für Lachsrollen ist ganz einfach und das Rezept bekommt man auch sehr schnell hin und es schmeckt verdammt lecker :)





Rezept für Lachsrollen





für den Teig

  • 4 Eier
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 1/2 Becher Milch
  • Salz 
  • Pfeffer
  • 1 El Gemüsebrühe
  • 200 g Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 200 g Spinat


für die Füllung

  • 1 Packung Kräuterfrischkäse
  • Meerrettich
  • 200 g Lachs




Rezept für Lachsrollen





  • Die Zutaten für den Teig vermischen. Den Teig dann auf 180 ° C ca. 40 Minuten backen. 
  • Den fertigen Teig in das Backpapier einrollen und etwas abkühlen lassen. Ausrollen und mit Meerrettich und Kräuterfrischkäse beschmieren und mit den Lachs belegen.
  • Wieder einrollen und fertig. Zum Servieren in Scheiben schneiden. 


Kommentare:

Mona hat gesagt…

Puhh das klingt sooo lecker, Danke fürs Teilen :) Ich will es mal ausprobieren, da es einfacher ist als Sushi :)

Shelly Abdallah hat gesagt…

Das war auch echt sehr lecker gewesen :)
Das ist denke ich mal einfacher :)

© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss