Rezept Knoblauch-Rosmarin-Brötchen

29 April 2012

Knoblauch - Rosmarin - Brötchen Rezept


Hallo meine Lieben
Hoffe euch geht es gut

Ich habe euch wieder ein leckeres und leichtes Rezept mit gebracht. Das ein Rezept für leckere Knoblauch - Rosmarin  - Brötchen. Die sind wirklich einfach zu machen sind und es dauert wirklich nicht lange. Gesund sind die auch noch :)





Rezept Knoblauch-Rosmarin-Brötchen






  • 2 Knoblauchzehen
  • 600 g Mehl 
  • 350 g  warmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 / 2 Tl Zucker
  • 1/2 Tl Pfeffer
  • 1/2 Tl Rosmarin
  • 1 Tl Salz
  • 1 Ei 


Rezept Knoblauch-Rosmarin-Brötchen






  • Die Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse drücken. Knoblauch, Mehl, Wasser Hefe, Zucker, Pfeffer Rosmarin und Salz zusammen geben und 2 Minuten zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in 2 Muffinformen a 12 Stück füllen und  Ca. 30 Minuten gehen lassen.

  • Das Ei mit etwas Öl verquirlen, die Brötchen damit einpinseln und backen. Nach Geschmack mit Saat bestreuen.


Backtemperatur : 200 ° C
Backzeit : 20 Minuten  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

Der Inhalt dieser Seiten ist mein Eigentum und unterliegt dem deutschen Urheberrecht. Die Kopie, Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen vorab meiner schriftlichen Zustimmung.


© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss