Rezept Knoblauch-Rosmarin-Brötchen

29. April 2012

Knoblauch - Rosmarin - Brötchen Rezept


Hallo meine Lieben
Hoffe euch geht es gut

Ich habe euch wieder ein leckeres und leichtes Rezept mit gebracht. Das ein Rezept für leckere Knoblauch - Rosmarin  - Brötchen. Die sind wirklich einfach zu machen sind und es dauert wirklich nicht lange. Gesund sind die auch noch :)





Rezept Knoblauch-Rosmarin-Brötchen






  • 2 Knoblauchzehen
  • 600 g Mehl 
  • 350 g  warmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 / 2 Tl Zucker
  • 1/2 Tl Pfeffer
  • 1/2 Tl Rosmarin
  • 1 Tl Salz
  • 1 Ei 


Rezept Knoblauch-Rosmarin-Brötchen






  • Die Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse drücken. Knoblauch, Mehl, Wasser Hefe, Zucker, Pfeffer Rosmarin und Salz zusammen geben und 2 Minuten zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in 2 Muffinformen a 12 Stück füllen und  Ca. 30 Minuten gehen lassen.

  • Das Ei mit etwas Öl verquirlen, die Brötchen damit einpinseln und backen. Nach Geschmack mit Saat bestreuen.


Backtemperatur : 200 ° C
Backzeit : 20 Minuten  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss