Rezept für Frühlingsrollen mit Chinakohl

02 Dezember 2013

Rezept für Frühlingsrollen mit Chinakohl von Shelly Abdallah lecker neues Rezept für Gerichte

Heute stelle ich euch in diesen Beitrag ein leckeres Rezept wieder vor. Ein Rezept für Frühlingsrollen mit Chinakohl



Rezept für Frühlingsrollen mit Chinakohl
Für den Teig 
  • 250 g Mehl 
  • 3 Eier 
  • Salz 

Für die Füllung 
  • 1 Frühlingszwiebel 
  • 2 Möhren 
  • 100 g Champignons 
  • 6 Blatt Chinakohl 
  • 3 getrocknete Mu - Err - Pilze 
  • 1 Knoblauchzehe 
  • 100 g Sojasprossen 
  • 150 g Tofu 
  • 2 EL Sonnenblumenöl 
  • 2 EL Sojasauce 
  • Pfeffer 
  • Salz 
  • Ingwerpulver 
  • Koriander 
  • 1 Eiweiß 
  • Soja Öl 






Rezept für Frühlingsrollen mit Chinakohl
  • Mehl, Eier, Salz zu Nudelteig kneten und kaltstellen. Gemüse putzen und klein schneiden. Mu - Err - Pilze waschen, 15 Minuten in Wasser kochen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Knoblauch fein würfeln, Tofu in kleine Stücke schneiden. 2 EL Öl erhitzen, das Gemüse samt Pilzen und Sprossen 3 Minuten andünsten, mit Sojasauce. Pfeffer, Salz, Ingwer und Koriander würfeln. Tofu unterheben. 
  • Teig dünn ausrollen und 12 Quadrate ( ca. 15 x 15 cm ) ausschneiden. Füllung daufgeben. Die Teigränder mit dem Eiweiß bestreichen, darüberklappen und fest andrücken. Frühlingsrollen ca 4 Minuten goldgelb frittieren oder in reichlich Öl ausbacken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

Die auf meinem Blog geposteten Bilder gehören mir und dürfen nicht verwendet werden. Falls ich Bilder posten sollte, die mir nicht gehören, so werde ich stets einen Link dazu angeben.
© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsaufschluss