Wandtattoo Katze und Pfoten

23 September 2012

Wandtattoo Katze und Pfoten


Hallo meine Lieben
Hoffe euch geht es gut

Ich habe euch mal wieder eine kleine Diy Idee mit gebracht wie man ganz einfach und schnell wunderschöne Wandtattoo's selber machen kann.


Wandtattoo Katze und Pfoten

Ich habe euch da schon mal in einen Post erklärt Klick hier wie man seine eigenen Wandtattoos selber machen kann. Das ist jetzt in mein Schlafzimmer an der Fußleiste. Das halt so eine kleine Borde die kann man auch selber machen, das funktioniert genau so wie bei den Wandtattoo's ist das gleiche Matieral und die gleiche Vorgehensweise.

Für die Leute die meinen Post jetzt nicht gefunden haben oder neu sind erkläre ich es gerne noch einmal.


Wandtattoo Katze und Pfoten


Material 
  • Bleistift 
  • Radiergummi 
  • alte Tapete 
  • Pinsel 
  • Volltonfarbe Abtönfarbe (Wandfarbe) 
  • Schere 
  • Kleister

Wandtattoo Katze und Pfoten


Anleitung

Schritt 1 : Als erstes solltet ihr euch überlegen was ihr gerne für ein Motiv haben möchtet. Dieses könnt ihr erst einmal auf ein Blatt Papier als Skizze vorzeichnen. Wenn ihr mit euren Motiv zufrieden seit, zeichnet es mit Bleistift auf die alte Tapete. 

Schritt 2 : Wenn eure Motiv auf die Tapete aufgetragen ist und ihr damit zufrieden seit, holt euch ein kleinen alten Teller oder Schüssel und gebt ein mittelgroßen Klecks von der Volltonfarbe Abtönfarbe das ist die Wandfarbe in diesen Flaschen wo man die Wandfarbe mit mischen kann.

Schritt 3 : Nimmt den Pinsel und malt euer Motiv mit der Wandfarbe sauber aus oder nach kommt auf euer Motiv an. Lasst es am besten über Nacht trocknen.

Schritt 4 : Wenn es getrocknet ist könnt ihr mit den Radiergummi die Bleistift Linien weg radieren. Schneidet dann ganz Sauber euer Wandtattoo Motiv aus.

Schritt 5 : Wenn ihr mit ausschneiden fertig seit, kleistert die Rückseite ( nicht bemale Seite) gut mit Kleister ein und bringt das Wandtattoo an der Wand an wo ihr es gerne haben möchtet.


Und schon habt ihr euer eigenes Wandtattoo selber gemacht was denk ich mal auch kein andere hat.




Wandtattoo Katze und Pfoten

Wenn ihr euer Motiv an die Wand angebracht habt, geht am besten noch mal mit dieser Streichrolle, ich weiß jetzt nicht wie die richtig heißt ich nenne die einfach Streichrolle. Einfach noch paar mal über das Motiv drüber wie beim streichen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein nettes Kommentar freue ich mich. Bla Bla Beleidigungen und Unsinn werden gelöscht.

Die auf meinem Blog geposteten Bilder gehören mir und dürfen nicht verwendet werden. Falls ich Bilder posten sollte, die mir nicht gehören, so werde ich stets einen Link dazu angeben.
© 2012 · Shelly Abdallah · Impressum · Datenschutz · Haftungsaufschluss